fbpx
Dr. Andreas Prangl-Grötzl
"BESSER Sehen!"
Ordination

Montag – Donnerstag:
07:30 – 18:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung
Alle Kassen und Privat

Durchgehende Terminvereinbarung

Kurzfristige Termine

Derzeit geöffnet
Derzeit geschlossen

E-Mail und Fax

office@eye-factory.at
Fax: 01 / 596 21 27 – 18

Telefonische Erreichbarkeit
Anfahrt

Mariahilfer Str. 95
Stiege 2 – Tür 29
1060 Wien
Niederlassung Zürich

Nationaltag des Arztes am 30. März

In unserem heutigen Beitrag macht unser Seh-Experte Dr. Vision auf den bevorstehenden „Nationaltag des Arztes am 30.März“ aufmerksam. Patientin Sissi, welche mit Sehproblemen zu kämpfen hat und deshalb regelmäßig die Expertise von Dr. Vision in Anspruch nimmt, zeigt sich begeistert darüber, welche Leistungen Ärzte tagtäglich vollbringen. 

 

Dr. Vision: Sissi weißt du, dass am 30. März 2021 der Nationaltag des Arztes in den USA gefeiert wird? 

Sissi: Aber warum?

Dr. Vision: Weil man alle Ärzte, welche anderen Menschen helfen, an diesem Tag ehrt. Und weil Ärzte sehr wertvolle Dienste leisten, da sie ein wichtiger Teil der Gesellschaft sind und den Menschen helfen, wenn Sie Krankheiten oder Schmerzen haben. Aber auch wirklich alles probieren, um ihnen bei gesundheitlichen Problemen zur Seite zu stehen.

Sissi: Aber warum gerade der 30. März?

Dr. Vision: Weil an diesem Tag im Jahre 1933 der erste Einsatz der Allgemeinanästhesie in der Chirurgie war. Frau Eudora Brown Almond, damals sesshaft in Georgia, war die Frau des Arztes Dr. Charles B. Mandel, welche erkannte, dass ein Arzt, wie ihr Mann, rund um die Uhr verfügbar war.

Die Arbeit war nicht nur besonders anstrengend, sondern Ärzte waren für die Menschen immer da! Oft auch mitten in der Nacht, zum Wochenende oder ebenfalls an Feiertagen. Und das nur um anderen Menschen helfen zu können!

Sissi: Und aus diesem Anlass hatte Frau Brown Almond ab diesem Tag den Nationaltag des Arztes ins Leben gerufen!

Dr. Vision: Absolut richtig. Bis dieser Tag offiziell anerkannt wurde, vergingen jedoch noch einige Jahre. Erst Anfang der Neunziger erfolgte eine Absegnung durch den Senat und den Amerikanischen Kongress. In weiterer Folge veranlasste George Bush, damals amtierender Präsident, dass der Nationaltag des Arztes nun jährlich offiziell stattfinden würde.

 

Wollen Sie mit Sissi und unserem „Augenarzt Dr. Vision“ alle Herausforderungen in der Welt des Sehens trainieren sowie sich darüber weiter informieren?

 

Wenn ja, dann hier ein kleiner Auszug aus unserer EYE FACTORY-Seh-Palette:

 

 Sissi und Dr. Vision und das EYE-FACTORY-Seh-Team informieren Sie auch gerne über die Seh-Stützpunkte wie:

oder 

Seh-Stationen wie :

 

Dr. Vision und sein EYE FACTORY-Seh-Team freuen sich, Sie auf einer wundersamen Seh-Reise begleiten zu dürfen!

0